Unsere Ziele 2019

Für diese Themen setzt sich die SPD Nierstein und Schwabsburg 2019 bis 2024 besonders ein. Bürgerdialog WIR setzen uns für einen aktiven Dialog mit den Niersteiner Bürgerinnen und Bürgern ein. Die Bürgerinnen und Bürger Niersteins stehen im Mittelpunkt unseres Handelns. Wir wollen die Ideen und Wünsche ernst- und aufnehmen, das Ehrenamt stärken, in den aktiven […]

Antrag auf Einberufung einer Einwohnerversammlung, um über das Projekt „Sanierung Bahnbrücke“ zu informieren

Die Fraktion der SPD beantragt, eine Einwohnerversammlung einzuberufen, um vollumfänglich über den jetzigen Stand der Vorbereitungen zu informieren. Begründung: Mit der Erneuerung der Eisenbahnbrücke in Nierstein ist eine zweijährige Vollsperrung der Bundesstraße B 420 in der Ortslage Nierstein geplant. Diese Sperrung und auch die späteren Bauarbeiten zu dem Tunnelbau für die Verlegung der Bundesstraße B […]

Antrag auf zusätzliche Benennung bzw. Kennzeichnung des Pestalozziplatzes zum „Platz der Kinderrechte“

Die Fraktion der SPD im Stadtrat Nierstein beantragt, den Pestalozziplatz zusätzlich zum „Platz der Kinderrechte“ zu benennen, um damit deutlich zu machen, dass auch in unserer Stadt die Kinderrechte ein hohes Gut sind, die beachtet und geachtet werden. Begründung: Am 20. November 1989 wurde von der Generalversammlung der Vereinten Nationen die UN-Kinderrechtskonvention verabschiedet, die auch […]

Aufstellungsbeschuss B-Plan Brückchen-Süd für Sondergebiet wegen Ansiedlung Verbrauchermärkte Aldi und Netto, Getränkemarkt Rewe und Sparkassenfiliale:

„Die SPD Nierstein und Schwabsburg hat nach intensiven Beratungen entschieden den zur Abstimmung stehenden Aufstellungsbeschluss nicht mitzutragen und stattdessen eine Expertenanhörung durchzuführen, um die beste Lösung für Nierstein zu erreichen. Ein gutes Konzept müsste unseres Erachtens auch beinhalten, dass die bisherigen Flächen der Aldi- und der Nettofiliale direkt einer neuen Nutzung zugeführt werden.“ teilt Markus Frank, […]

Nach oben scrollen